Sound Forge Professioneller Audio Editor

Mastering

Sound Forge ist mit hochwertigen Masteringeffekten des Branchenspezialisten iZotope ausgestattet. Beide zusammen bilden durch die leistungsstarke Engine und hochwertige Werkzeuge ein nahtlos integriertes Mastering-Paket.

Werkzeuge der Klangveredelung

Equalizer

Der parametrische 6-Band Mastering Equalizer ist mit 4 Glockenfiltern sowie High- und Low-Shelving ausgestattet. Er ist die Fusion von digitaler Präzision und analoger Klangstruktur. Für visuelles Feedback ist außerdem ein Spektral-Analyser enthalten.

Equalizer

Reverb

Mit dem Mastering Reverb fügst du stumpfen Mischungen Tiefe hinzu und glättest Akustikschwächen. Das Hall Plug-in kommt mit zwei separaten Algorithmen für Platte und Raumsimulation sowie einem grafischen Analyzer.

Reverb

Multibandkompressor

Der Multibandkompressor ist essenziell, um Ihrem Mix Fülle und Wärme zu verleihen. Er erlaubt die unabhängige Dynamikkontrolle verschiedener Frequenzbänder, deren Frequenzweichen frei justierbar sind.

Multibandkompressor

Mastering Limiter

Der Mastering Limiter erhöht die Kompression maßgeblich und sorgt für ein lautes Master. Durch die IRC-Funktion (Intelligent Release Control) erhöhen Sie die Lautheit noch weiter und fahren den Limiter extrem heiß an, ohne Kompressionsartefakte zu riskieren.

Mastering Limiter

Stereo Imager

Manchmal muss es breit sein – der Stereo Imager arbeitet mit 4 Frequenzbändern, deren Breite Sie über eine M/S Matrix verändern können. Visuelles Feedback geben dabei Meteranzeigen über Phase, Breite und Monokompatibilität.

Stereo Imager

Harmonic Exciter

Der Exciter fügt Ihrem Mix zusätzliche Obertonstrukturen hinzu. Verschiedene Modi, wie Röhren- oder Bandsättigung oder reine Obertöne, frischen Ihre Mischung auf und sorgen für luftig crispen Sound.

Harmonic Exciter

Meisterhafte Algorithmen

64-Bit Sampleratenkonvertierung

Sampleratenkonvertierung (SRC) ist eine Pflichtaufgabe, um eine Studioproduktion auf den CD-Standard zu reduzieren.

Die Güte und Qualität des Tiefpassfilters spielen dabei eine kritische Rolle. Das SRC-Plug-In von iZotope arbeitet mit hochwertigen Algorithmen, um Aliasing, Rauschen und Artefakte zu unterbinden. Die Hybridfunktion des Tiefpassfilters bietet Ihnen im Studio dabei ein Höchstmaß an Kontrolle bei gleichzeitig brillanter Qualität.

MBIT+ dither

Dithering ist die erste Wahl, um Quantisierungsrauschen nach der Wortbreitenreduzierung beizukommen. Um die bestmögliche Qualität nicht nur im Studio, sondern auch bei dem Master zu garantieren, arbeitet Sound Forge mit dem renommierten MBIT+ Dither von iZotope. Der Algorithmus nutzt psychoakustische Prinzipien, um den hörbaren Anteil des Rauschens signifikant zu reduzieren und weichere Übergänge zu ermöglichen.

iZotope MBIT+ ist speziell für die Reduzierung von musikalischem Material entwickelt worden und arbeitet mit echter Musik als Referenz – nicht mit Testtönen. Das Ergebnis ist herausragender Klang und einer der beliebtesten Dither-Algorithmen, die derzeit verfügbar sind.

So gut wie neu – die Restaurationsfunktionen

Die Reparatur und Restauration von Audiomaterial schreibt sich Sound Forge seit der Geburt der Noise Reduction 2 Suite auf die Fahnen. Zusätzlich sind 3 weitere Restaurationseffekte enthalten, um jeden Fehler Ihres Materials zu beseitigen.

Declicker

Declicker erkennt und identifiziert Click-, Popp- und digitale, impulshafte Störgeräusche. Setzen Sie einfach den Threshold und hören Sie den Unterschied.

Declicker

Denoiser

Dank Fingerabdrucktechnik entfernen Sie beinahe jede Art von Rauschen und Brummen. Über die Learn-Funktion laden Sie eine Klangprobe des Störgeräuschs in den DeNoiser, durch die eine individuell angepasste Bereinigung stattfindet.

Denoiser

DeClipper

Der DeClipper rekonstruiert durch Übersteuerung verloren gegangene Transienten. Er erkennt sowohl analoge Sättigung als auch digitales Clipping und synthetisiert den Wellenformverlauf detailgetreu. Mithilfe des Thresholds legen Sie fest, an welchem Punkt die Synthese beginnt.

DeClipper